• +49 (0) 731 7255 8870
  • sales@inno-on.de

HomeOffice aus der Cloud

Stellen Sie sich ebenfalls die Frage, wie Sie Ihre Arbeitsplätze in Zeiten von Corona aufrechterhalten und Unterbrechungen in Geschäftsprozessen minimal halten können? Das Prinzip von HomeOffice ist schnell erklärt: die Mitarbeiter sollen so ausgestattet sein, dass sie ortsunabhängig arbeiten können. Im Falle der Quarantäne ist das natürlich in fast allen Fällen das eigene Zuhause.

Das bietet Arbeitgebern die Möglichkeit, die Arbeitskonzepte des Unternehmens zu analysieren und die internen digitale Strukturen aufzubessern, denn Home-Office ist so einfach wie noch nie zuvor

Doch welche sinnvollen Tools und Möglichkeiten gibt es für flexible Arbeitsplätze?

 

Amazon Web Services (AWS) bietet mit Amazon WorkSpaces eine sogenannte DaaS-Lösung an (Desktop as a Service). Hier können Sie in kürzester Zeit Windows oder Linux Desktops bereitstellen. Der Fokus liegt dabei auf der Bereitstellung des Betriebssystems inklusive etwaiger Software. Durch eine VPN Verbindung kann auch der laufende Betrieb zu ihren eigenen Applikationen sichergestellt werden.

In unserem kostenlosen einstündigen Webinar am Donnerstag den 26. März um 10 Uhr zeigen wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Amazon Web Services (AWS) die technischen Möglichkeiten der AWS Cloud in Bezug auf HomeOffice Arbeitsplätze.

Was Sie erwartet:

  • Solution Architect von Amazon Web Services (AWS) und Innovations ON
  • Funktionsweise und Vorteile von Amazon WorkSpaces werden erläutert
  • Q&A nach dem offiziellen Webinar

Zum kostenlosen Nachschauen: https://innovationson.clickmeeting.com/webinar-recording/1YwZ9d62f

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 745
Copyright by Innovations ON GmbH

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.