Desktop aus der Cloud

Remote und mobil von jedem Gerät

Vorteile auf einen Blick

Die Möglichkeit Mitarbeiter einfach und unkompliziert ins Home Office zu schicken ist relevanter als je zuvor. Mit Desktops aus der Cloud stellt diese Umstellung für Sie kein Problem mehr dar. Workloads ohne Limits! Das heißt beim Desktop aus der Cloud:
Public Cloud von Amazon Web Services (AWS)
Flexibles Zu- und Abbuchen von Arbeitsplätzen
Public Cloud von Amazon Web Services (AWS)
Sichere Authentifizierung und alle Optionen für Bring-Your-Own-Device (BYOD)
Public Cloud von Amazon Web Services (AWS)
Keine initialen Investitionen dank "Pay-per-Use"-Prinzip
Public Cloud von Amazon Web Services (AWS)
Vereinfachtes Management aller Clients bei voller Kostentransparenz
Public Cloud von Amazon Web Services (AWS)
Anwendungen auf dem laufend neuesten Stand: von Software bis Filesharing
Public Cloud von Amazon Web Services (AWS)
Serverstandort Ihrer Wahl
0_destop_cloud

Unser Prinzip? Einfach elegant und sehr, sehr sicher.

Beim Desktop-as-a-Service (DaaS) stellen wir Ihnen vollwertige Desktops bereit, die über jeden Client, über jedes Endgerät und remote wie mobil weltweit zugänglich sind. Dabei macht es für Sie keinen Unterscheid, ob Sie sich lokal am Server oder über die Cloud am Arbeitsplatz anmeldet: Sie haben immer und überall die selben Programme, Funktionen, Berechtigungen und Security-Tools zur Verfügung.

Beim Remote Desktop werden Programme auf einem Computer ausgeführt, aber auf einem anderen dargestellt. Entsprechend bei der Public Cloud: Ausführung in der „virtuellen Umgebung“ und Darstellung auf ausgewählten Desktops. User müssen sich somit nicht lokal an Servern anmelden, sondern können zum Beispiel aus dem Home Office arbeiten.

Dazu kommt die On-Demand Bereitstellung von Windows oder Linux Desktops, eine optionale Nutzung von Softwarepaketen wie Office oder Virenscanner und die erhöhte Sicherheit, da keine Daten auf dem jeweiligen Endgerät gespeichert werden. Dafür ist laufend eine Ende-zu-Ende verschlüsselte Datenverbindung gewährleistet.

Destopumgebung_IconsV2-05

Beispielhafte Szenarien und Architektur

Für Ihren Desktop aus der Cloud stehen drei Szenarien nach Maß zur Verfügung:

Neuaufbau einer Remote Desktop Umgebung für Unternehmen, die noch keine Desktop-as-a-Service Lösungen integriert haben, dies aber spontan (innerhalb weniger Tage) und kosteneffizient (pay-per-use) umsetzen möchten.

Ersetzen der bisherigen Desktop-Umgebung, um Investitionskosten zu mindern und skalierbarer zu werden. Geeignet für Unternehmen, die bereits Desktop-as-a-Service nutzen, diesen Service aber statt an der Cloud nur über VPN angeschlossen haben. Der Spareffekt bei der Cloud: keine laufenden Investitionen für Posten wie Instandhaltung, Personal und Hardware.

Skalierung der Desktop-Umgebung mit der Möglichkeit geschäftsabhängig nach Bedarf weitere Remote Desktops anzubieten. Der Ausbau kann zudem die Integration weiterer oder eigener Applikationen beinhalten.

Die Architektur von Desktop in der Cloud basiert auf einer SSL-verschlüsselten Verbindung zum Zugriff auf die Desktops in der Cloud. SSL (Secure Socket Layer) bezeichnet die Verschlüsselung von Online-Datenströmen – leicht zu erkennen am weißen oder grünen Schloss in der Adresszeile des Browsers. Der Zugriff selbst kann entweder übers Internet oder per VPN (dedizierte Netzwerkverbindung) erfolgen. Die Authentifizierung der User lässt sich mit einem bestehenden Active Directory (AD) oder über Cloud gehostete ADs verbinden.

Referenzen

Diese Kunden schenken uns bereits Ihr Vertrauen. Erfahren Sie mehr über die Zusammenarbeit mit Innovations ON.
myposter_Zeichenfläche 1
myposter GmbH

„Einfach und ausfallsicher: Webshop in der Amazon Cloud“

Mitarbeiter: 101-250

Branche: Medien & Marketing

klassikradio_Zeichenfläche 1
Referenz der Klassik Radio AG

„Individuelle Applikation für Kundenanfragen in drei Wochen entwickelt“

Mitarbeiter: 51-100

Branche: Medien & Marketing

cleverpush_Zeichenfläche 1
Referenz der CleverPush GmbH

„Innovations ON bringt Push-Nachrichten in die Cloud“

Mitarbeiter: 11-50

Branche: Tech

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Get in Touch:
simon_baumgärtner
Simon Baumgärtner
Public Cloud Experte
Anfrage senden


Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.

Die Telefonnummer darf nur aus Zahlen und folgenden Zeichen bestehen: + ( ) - /